26 April, 2012

5-Punkte-Programm zu mehr persönlichem Glück im Leben

Viele Wege führen durch spirituelles wissen zum Glück. So auch dieses "5-Punkte-Programm" für ein erfülltes und freudvolles Leben!

1. Sei dankbar für das was du hast
Dankbarkeit wird in der heutigen Zeit oft missverstanden. Meistens verbringt man den Tag damit, darüber nachzudenken, was man hat, was man vielleicht noch möchte, beziehungsweise was einem noch fehlt.
Die Lösung: Sei dankbar für das, was bereits besitzt und dir Freude bereitet (zum Beispiel: im Bereich der  Familie, im Beruf, weiteren Lebensumständen)

2. Das bewerten von Lebensumständen:
Entfalte deine Persönlichkeit indem du selbst deine aktuelle Lebenssituation nicht benotest. Meistens ist dies nur eine Momentaufnahme, und diese kann durch uns selbst nicht objektiv wahrgenommen werden.

3. Das Beurteilen von eigenen und fremden Handlungen:
Seltsamerweise fällt es uns oft sehr leicht, unsere eigenen Handlungen oder die Handlungen von anderen Menschen zu verurteilen. Wenn es sich um eigene Fehler handelt, merken wir gar nicht, dass wir wahrhaftig der einzige sind der uns beurteilt.

Wenn wir jedoch über andere urteilen, gibt uns das meist für uns ganz persönlich ein besseres Gefühl. Wir kompensieren damit unsere persönliche Unvollkommenheit und Minderwertigkeitsgefühle.

4. Die Kraft eines Lächelns
Die wenigsten Menschen sind sich bewusst, welcher Ausdruck in ihrem Gesicht den ganzen Tag ablesbar ist. Sowohl ein inneres, als auch ein äußeres Lächeln, verändert einen selbst und das Umfeld. Es zieht fröhliche Situationen und Menschen an.

5. Genuss und Sinnlichkeit
Lebe bewusster, indem du schon morgens beim Frühstück damit anfängst, ganz geziehlt deine Nahrungsmittel wohlweislich auszuwählen und mit bedacht zu verzehren. Oft ist weniger mehr und schärft unsere Sinne und unser Gespür für das gute und feine im Leben.
About Geistiges Heilen

Wir freuen uns sehr über euer Feedback. Bitte schreibt Kommentare. Weiteres an Informationen gibt es auch unter https://www.facebook.com/esoterik.portal/ . Obwohl wir der Meinung sind, dass durchaus nicht alles, das uns nährt, Kalorien haben muss, lassen das kein Thema aus dem Bereich Spiritualität und Bewusstsein aus. Solltest du dich dafür interessieren: YES,dann wirst du hier fündig.

You Might Also Like

Kommentar veröffentlichen