21 Februar, 2015

Tinnitus Wunder™ - Tinnitus holistisch heilen

ACHTUNG! Falls Sie oder jemand, der Ihnen nahesteht, an Tinnitus leiden, dann wird dies die wichtigste Nachricht sein, die Sie je lesen werden…


“Ehemaliger chronischer Tinnituspatient veröffentlicht das einzige existierende holistische System, mit dem Sie innerhalb von 2 Monaten dauerhaft Ohrensausen loswerden und Ihr inneres Gleichgewicht zurückgewinnen, mit Hilfe der einzigartigen 5-Schritt-Methode, die Ihnen sonst niemand verrät …”


Ein Medizinforscher, Ernährungsspezialist, Gesundheitsberater und ehemaliger Tinnituspatient erklärt Ihnen, wie Sie:


Entdecken Sie, wie er sich selbst von einem schweren 14 Jahre dauernden chronischen Tinnitus geheilt hat und Tausenden von Männern und Frauen weltweit gezeigt hat, wie man sich von Tinnitus dauerhaft befreit:


Sie stehen kurz davor, das vielleicht wirksamste System zur Heilung von Tinnitus, das jemals entwickelt wurde, zu entdecken. Es ist dasselbe System, das Tausende von Männern und Frauen, genau wie Sie, benutzt haben, um ihren Tinnitus dauerhaft zu heilen und für immer ohne Ohrensausen zu leben.


Falls Sie erfahren möchten, wie Sie Ihren Tinnitus dauerhaft heilen können … ohne Medikamente, ohne riskante Operation, ohne herkömmliche Tinnitusbehandlungen und ohne irgendwelche Nebeneffekte, dann wird dies die wichtigste Nachricht sein, die Sie je lesen werden. Ich kann Ihnen das garantieren und ich verfüge über die Ergebnisse, um es zu beweisen!


Dauerhafte Heilung des Tinnitus. Es ist eine Tatsache: 95 % aller Menschen, die traditionellen Behandlungsmethoden wie Medikamente, Eingewöhnung oder Operationen folgen, können das Ohrensausen vielleicht vorübergehend lindern, befinden sich danach aber meistens in schlechterem Zustand als zuvor. Jetzt können Sie herausfinden, wie man in der 5 %-Gruppe sein kann, die den Tinnitus für immer erfolgreich fernhält.


Holistische Heilung des Tinnitus. Es ist eine Tatsache: Tinnitus kann man nur heilen, wenn man einen der vielen Faktoren anpackt, die Tinnitus verursachen. Falls Sie je versucht haben, Ihren Tinnitus mit eindimensionalen Behandlungsmethoden wie Medikamente, Kräuterzubereitungen oder sogar Entgiftungsdiäten zu heilen und dabei versagt haben, liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie nur einen Aspekt der Krankheit angepackt haben. Dieses System wird Ihnen nicht nur die einzige Methode zeigen, die Bildung von Tinnitus zu verhindern, sondern Sie werden auch die einzige Methode erlernen, um Tinnitus für immer zu heilen – mit der holistischen Methode.


Heilung des Tinnitus ohne Medikamente oder typische Tinnitusbehandlungen. Medikamente und riskante Operationen zur Behandlung von Tinnitus wirken manchmal nur teilweise und vorübergehend (je nach Typ und Stärke Ihres Tinnitus), aber die Nebeneffekte sind unangenehm. Die paar Tinnituspatienten, die gelernt haben, wie man den Tinnitus von innen her auch ohne Medikamente oder rezeptfreie Arzneimittel behandelt, sind die einzigen Menschen auf der Welt, die ihr System dauerhaft tinnitusfrei halten. Jetzt können Sie diese Geheimnisse über die Heilung von Tinnitus von einem Ernährungsspezialisten und ehemaligen Betroffenen erfahren, der aus eigener Erfahrung weiß, wie es funktioniert.


Ich war 29 Jahre alt und genoss das Leben in vollen Zügen. Meine Tage waren hektisch, mit einem verantwortungsvollen Beruf und wenn ich nach Hause kam musste ich den Kindern bei den Hausaufgaben helfen, sie von einer Aktivität zur nächsten befördern und noch Zeit für meine Ehepartnerin finden, abgesehen von allen anderen Dingen, mit denen moderne Familien zurechtkommen müssen. Der Stress wuchs, aber ich hatte eigentlich alles im Griff. Leider sollte sich das bald ändern.


Eines Abends bin ich mit ein paar Freunden zur wirklich nötigen Entspannung in ein Lokal gegangen. Nachdem ich in dem lauten Lokal drei Stunden neben dem Klavierspieler gesessen habe, schmerzte mein Kopf und der Lärm des Abends ging stundenlang in meinem Kopf weiter.


Am nächsten Morgen bemerkte ich zu meiner Überraschung immer noch ein leichtes Klingeln in meinen Ohren. Ohne viel darüber nachzudenken, habe ich mich zu einem weiteren hektischen Tag im Büro auf den Weg gemacht. Ich hatte keine Ahnung, dass mein Leben bald eine unerwartete Wendung nehmen würde.


Innerhalb von ein paar Tagen wurde aus dem leichten Rauschen ein merkliches Summen. Ab und zu folgte dann lautes Klopfen. Es hat nicht lange gedauert bis das, was als kleines Ärgernis seinen Anfang nahm, mir auf die Nerven ging. Mein Kopf fühlte sich an, als ob er explodieren würde. Egal was ich probiert habe, das durchdringende Geräusch ging nicht fort – Tag und Nacht war es da, und es hat angefangen, mich schwer zu belasten.


Ein Besuch bei meinem Hausarzt hat nichts gebracht. Er dachte, es sei vielleicht nur eine stressbedingte Migräne. Ich habe versucht mich mehr zu entspannen, und das hat (ein bisschen) geholfen, aber ich konnte das andauernde Ohrensausen trotzdem nicht loswerden.


Mehrere Wochen und zahlreiche Besuche später vermutete der Arzt, dass tatsächlich ein Problem vorlag, und veranlasste eine Reihe von Tests, um etwas Ernstes auszuschließen. Nach schier endlosen Tests hatten wir endlich eine Diagnose: Tinnitus.


„Na endlich!“ dachte ich. „Jetzt können wir es heilen.“ Es hat nicht lange gedauert bis meine Erleichterung sich in Panik verwandelte, als der Arzt mir erklärte, dass es nicht heilbar sei, und es auch wenige Behandlungsmöglichkeiten für diese Erkrankung gäbe. Ich würde einfach lernen müssen, damit zu leben, genau wie die anderen tausenden von Leidenden auf dieser Erde.


„Mit diesem ständigen Klopfen in meinem Kopf leben!“ dachte ich. „Wie soll ich das denn schaffen?“


Nach ein paar Monaten ging ich zu einem Arzt (der auch Psychiater war) und habe ihm meine unerträgliche Situation beschrieben. Er empfahl mehrere verschreibungspflichtige Medikamente, angstlösende Mittel, Mittel zur Muskelentspannung und eine Reihe von Antidepressiva.


Ich bin von einem Arzt zum nächsten gegangen auf der Suche nach Linderung – jegliche Linderung! Die Geräusche wurden schlimmer – an manchen Tagen haben sie 70 oder sogar 80 Dezibel erreicht – und ich brauchte Hilfe!


Mein Leben gehörte mir nicht mehr. Ich konnte nicht arbeiten (das laute Ohrensausen machte es unmöglich, mit all meinen Verantwortungen im Büro zurechtzukommen), ich war gereizt im Umgang mit meiner Familie (immerhin hatte die keine Ahnung, dass selbst das kleinste Geräusch eine ohnehin schon schwierige Situation verschlimmerte), meine Gesundheit litt (ich konnte nicht richtig essen oder schlafen) und ich wurde immer depressiver. Ich war an der Grenze meiner Belastbarkeit und ich wusste es. Etwas musste passieren und zwar schnell, oder ich würde verrückt werden. Es war höchste Zeit zum Handeln!



Tinnitus Wunder™ - Tinnitus holistisch heilen
About Geistiges Heilen

Wir freuen uns sehr über euer Feedback. Bitte schreibt Kommentare. Weiteres an Informationen gibt es auch unter https://www.facebook.com/esoterik.portal/ . Obwohl wir der Meinung sind, dass durchaus nicht alles, das uns nährt, Kalorien haben muss, lassen das kein Thema aus dem Bereich Spiritualität und Bewusstsein aus. Solltest du dich dafür interessieren: YES,dann wirst du hier fündig.

You Might Also Like

Kommentar veröffentlichen